Sie haben eine gute Vertrauensbasis in ihrem hybriden Team. Bleiben Sie dran, denn Vertrauen muss dauerhaft gepflegt werden:

  • Reflektieren Sie regelmäßig im Team, wo sie im Handlungsfeld Vertrauen aktuell stehen. Sobald sie im Team Störungen wahrnehmen, gehen sie diesen sofort nach.
  • Probieren Sie gemeinsam immer mal wieder neue Methoden und Werkzeugen aus, die die Vertrauensbildung unterstützen. Vielleicht mal eine „Fuckup-Night“
  • Regelmäßige Teamworkshops stärken das Vertrauen im Team und sind eine gute Möglichkeit, über das Thema Vertrauen offen zu sprechen. Es hilft, das vorhandene Vertrauen zu sichern und immer weiter auszubauen.