Vertrauen ist in Ihrem Team ein Thema. Um die Möglichkeiten und Chancen der digitalen Zusammenarbeit voll ausschöpfen zu können, sollten sie gemeinsam mit ihrem Team am Vertrauen arbeiten.
Was ist möglich:

  • Stärken Sie die Wahrnehmung im Team, warum Vertrauen für das Team so wichtig ist (übrigens auch unabhängig von digitaler Zusammenarbeit). Reden Sie über das Thema.
  • Reflektieren Sie für sich selbst, wie sie ihrem Team vertrauen und wie vielleicht auch nicht. Seien Sie ehrlich mit sich, denn beim eigenen Vertrauen fängt es an.
  • Reflektieren Sie im Team, wo sie im Handlungsfeld Vertrauen aktuell stehen. Was sind mögliche Ursachen für fehlendes Vertrauen und was wünscht sich das Team beziehungsweise was es braucht, um besser zu vertrauen.
  • Identifizieren Sie gemeinsam Team-Maßnahmen, die Vertrauensbildung unterstützt und etablieren sie diese. Dazu gehören beispielsweise Feedbackrunden in den regelmäßigen Teamsitzungen.
  • Ein Teamentwicklungsworkshop mit dem Schwerpunkt „Vertrauen“ hilft dem Team, um in den Austausch zu kommen und am Vertrauen zu arbeiten.